Die Kindertrainingsgruppe hat auch dieses Jahr wieder erfolgreich an der Lübeckreggatta teilgenommen. Die Regatta hat vom Samstag, den 1.Mai bis Sonntag, den 2. Mai stattgefunden. Leider regnete es unerwartet. Nach der Ankunft sind haben wir erst mal unsere Boote auf geriggt. Am Samstag fuhren wir alle Langstrecke, bei der Luisa Scheerer und Leyan Ilkbahar im Doppelzweier siegten. Im 1er siegte Lennart Ebert. Auf der 500 Meter Strecke siegten Luisa Scheerer und Leyan Ilkbahar im Doppelzweier und Lennart Ebert und Claudia Baak im 1er. Für die Sieger gab es kleine Glaspokale.

Nach unserer letzten Regatta fuhren wir mit dem Vereinsbus zu einer Sporthalle, in der wir übernachteten. Am Abend fuhren wir zu einem Ratzeburger Italiener, wo wir uns alle etwas zu essen bestellte. Es war sehr lustig. Nach dem Essen hatte Titus zwar immer noch Hunger, aber wir fuhren trotzdem zurück in die Turnhalle. Wir machten uns Bettfertig und krochen darauf hin in unsere Schlafsäcke.

Am nächsten Tag Frühstückten wir alle zusammen. Das Wetter war am Sonntag super! Danach ging der normale Regatta-ablauf los. Im 1000 Meter Rennen siegten Lennart Ebert und Maxi Pohl im Doppelzweier. Wir verluden die Boote und fuhren nach zwei anstrengenden Tagen zurück nach Hamburg.

Lennart Ebert

DSC_8838
<--  Seite 1/2  -->
DSC_8838
DSC_8870
DSC_8874
DSC_8902
DSC_8905
DSC_8915
DSC_8917
DSC_8928
DSC_8929
DSC_8942
DSC_8945
DSC_8960